Bellina in der Glarner Woche

Die Glarner Woche kündigt das Fest in Diesbach an. Das freut uns enorm und wir danken dem Redaktionsteam ganz herzlich!

Beim Text zum Bild gab es eine kleine Verwirrung: Unser Vereinspräsident hat das Bild nicht so genau angeschaut und meinte Zilla sei ein Pony und hat dies der Glarner Woche so geschrieben. Die Glarner Woche hat gleich aus Arthus auch noch ein Pony gemacht und berichtet, die beiden könnten am Fest geritten werden.
Wir möchten dies gerne noch berichtigen: Zilla ist ein starkes grosses Arbeitstier von Kyburzes. Es steht auf dem Bild etwas im Hintergrund und sieht deshalb aus wie ein Pony. Arthus ist ein noch grösseres Arbeitspferd. Beide Tiere sind sowohl für Arbeiten in Feld und Wald geeignet und beide kommen bei Pias Reitstunden zum Einsatz. Am Fest werden sie nicht geritten werden. Dann stehen uns Bellina und zwei Ponys zu Diensten.

Alle anderen Angaben im Bericht scheinen zu stimmen. Der Artikel ist unten als PDF verfügbar.
Wir freuen uns sehr aufs Fest!

Hier geht es zum erwähnten Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.